Cooper

in Memoriam

Cooper

 

Geboren: Irgendwann um Ostern im Jahre 2004

Gestorben am 15.01.2012

Wohnsitz: Bis 2009 wechselnd, dann sesshaft in Varel

Hobbys: Jagen, rennen, schnüffeln, schmusen und einfach nur gut aussehen.

 

Übrigens, mein Herrchen und Frauchen waren auch ganz nett.

 

 

 

 

 

 

aber ein komisches Auto fuhren sie schon.

 

 

 

 

 

der Sessel gehörte mir.

 

 

 

 

 

Und so konnte ich auch viel besser sehen was sich draußen

so alles abspielt, und wenn mal keiner mit mir spielen wollte,

legte ich mich einfach vor die Tür

 

 

 

 

 

Danke für die Transportbox, so konntet ihr mich überall mit hinnehmen.

 

 

Es ging doch nichts über ein erfrischendes Bad im See

Übrigens hatte ich mein Seepferdchen, du auch?

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

      

In Dangast fand ich es besonders toll

 

 

 

Auch an bord meines kleinen Bootes hatte ich meisten die Nase im Wind.

 

 

 

Ich hoffe ich werde euch allen in guter Erinnerung bleiben.

 

Do not stand at my grave and weep;

I am not there. I do not sleep.

I am a thousand winds that blow.

I am the diamond glints on snow.

I am the sunlight on ripened grain.

I am the gentle autumn rain.

When you awaken in the morning's hush

I am the swift uplifting rush

Of quiet birds in circled flight.

I am the soft stars that shine at night.

Do not stand at my grave and cry;

I am not there. I did not die.

- Mary Elizabeth Frye -

Galerie

 

nach oben

zurück zum Inhalt

Home